Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Unser Tipp
€13,10 €13,90
€13,60

Eccellenza Toggenburg 0,75l

€44,50

 

Die autochthonen toskanischen Trauben für unseren Eccellenza wachsen zu einem großen Teil in der Vigna del Poggino und der Vigna del Sasso. Erstere sitzt zu oberst auf dem Hügel in 330 m Seehöhe und hat einen sehr reichen, ton- und lehmhaltigen Boden. Letztere ist eine steilere Lage in südwestlicher Exposition und verfügt über einen strukturierten, lockeren Boden mit einem hohen Anteil an rund geschliffenen Steinen aus fluvialen Ablagerungen. Für den Eccellenza suchen wir die allerschönsten Trauben aus – lockerbeerig und bei perfekter Gesundheit – und lassen sie in einem geschützten Raum für 1–2 Monate trocknen. In dieser Zeit geben die Beeren auf natürliche Art und Weise Wasser ab und konzentrieren so all ihre Inhaltsstoffe. Nach Erreichen des richtigen Trocknungsgrades werden alle Trauben noch einmal von Hand verlesen und eingemaischt. Die Gärung erfolgt dann langsam in Betontanks bei entsprechend langer Mazeration. Im Anschluss kommt der Wein auf der Feinhefe für mindestens ein Jahr in Barrique- und Tonneau-Fässer. Ein Drittel der Holzfässer ist immer neu. Anschließend wird der Eccellenza abgefüllt und ruht dann noch für 1 Jahr zur Abrundung in der Flasche.

Sangiovese, Canaiolo, Colorino, Sagrantino, Fogliatonda

 

JAHRGANG 2019
FARBE Leuchtenden Granatrot 
GERUCH Reife Pflaumen, Schwarzbeeren, Johannis- und Brombeeren, umrahmt von würzigen Noten
GESCHMACK Voller Körper und seine kräftige Struktur verleihen ihm zusätzlich eine große Ausdauer.
ALKOHOL 16,5 %vol
SÄURE -
RESTZUCKER
5 g/l