Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Unser Tipp
€13,10 €13,70
€12,90

Goldmuskateller 0,75l

€11,40

Seit über 50 Jahren verfolgen wir den Traum von Großvater Hans, einen eigenen Wein zu keltern. 1956 von ihm gegründet, legte er den Schwerpunkt des Betriebes auf den Offenweinverkauf in die Schweiz. In den 80er Jahren verlegte sich sein Sohn Toni auf die Vermarktung von Flaschenweinen, und seit 2001 wird er dabei von Enkel Hannes unterstützt. Von Beginn an wurden neben den Trauben von den 10 Hektar Weinbergen im Familienbesitz auch die von ca. 60 Bauern aus der Gegend verarbeitet. Die enge Zusammenarbeit mit ihnen besteht seit Generationen und ist maßgeblich für die gute Qualität der Weine verantwortlich.

Man geht davon aus, dass diese Sorte bereits 15 v. Ch. von den Römern nach Südtirol gebracht wurde. Der Goldmuskateller ist eine Sorte, die normalerweise sehr aromatische, doch etwas körperarme Weine hervorbringt. Deshalb lassen wir ihn in tiefen Lagen pflanzen, wie in Frangart an der Weinstraße, auf einer Höhe von ca. 350 Metern. So können wir ihn beinahe trocken ausbauen, ohne die leicht bitteren Noten vieler trockener Goldmuskateller in Kauf nehmen zu müssen. Die Gärung erfolgt bei 19°C, die anschließende Reifung im Stahltank.

JAHRGANG 2021
FARBE Strohgelb mit goldgelben Reflexen
GERUCH Aromatisch nach Muskat und Holunder
GESCHMACK Lebhafte Frische und reizvolle Mineralität
ALKOHOL 14,5 % vol.
SÄURE 5,9 g/ l
RESTZUCKER 2,6 g/l