Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Unser Tipp
€13,10 €13,70
€13,60

Kalterersee Auslese 0,75l

€9,70

Das Jahr 1845 markiert den Einzug der Benediktiner aus dem schweizerischen Muri nach Gries. Die Ordensgemeinschaft übernahm zu dieser Zeit das Augustiner Chorherrenstift und somit auch eine lange Weinbautradition, der sie den Weg für eine bis heute andauernde Symbiose von Kloster, Kellerei und Weingut ebnete. Im 21. Jahrhundert angekommen, produziert MURI-GRIES Spitzenprodukte wie die Weine der „Abtei Muri“-Linie, die seit 1989 aus ausgewählten Top-Lagen gekeltert wird.

Der einladende Rote, benannt nach dem wärmsten Alpensee in Kaltern. Der Vernatsch gilt zunehmend als Südtiroler Spezialität. Ein angenehm leichter Wein mit Charakter und Individualität. Am besten zur klassischen Südtiroler Marende mit Speck, Wurst und Käse oder herzhaften Speckknödeln mit Krautsalat genießen.

 JAHRGANG 2021
FARBE Klares Rubinrot
GERUCH Einladend frisch und fruchtig mit Kirscharomen, Veilchen, etwas Hefe und leicht nussigem Aroma
GESCHMACK Rassig und trinkig, überzeugt mit weichen Gerbstoffen, jugendlicher Frische, und leichten Bittermandelnoten im Abgang
ALKOHOL 12,5 % vol.
SÄURE 4,5 g / l
RESTZUCKER 2,7 g / l