Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Unser Tipp
€13,10 €13,70
€13,60

Lagrein "Steinraffler" 0,75l

€35,40

Seit vier Generationen bewirtschaftet unsere Familie Weinberge auf beiden Seiten des Etschtals im Südtiroler Unterland. Heute erstrecken sich unsere Rebhänge auch am steilen Moselufer und mitten im imposanten Gebirgsland des Trentino. Wir nehmen geographische Herausforderungen an und kultivieren aus Überzeugung jede einzelne Rebsorte genau dort, wo sie sich am wohlsten fühlt und am besten gedeiht. Trauben aus genau begrenzten Flurstücken unserer historischen Weinhöfe vinifizieren wir separat. Diese einzigartigen Lagenweine kennzeichnen wir auf dem Etikett als Vigna. Die Wertschätzung für das Erbe unserer Großväter vereinen wir in Weinberg und Keller mit Naturverbundenheit und Innovation. Wir lieben, was wir tun und führen unsere Familientradition fort: wir leben Wein.“  MARTIN FORADORI HOFSTÄTTER

Nach der Anlieferung gelangen die Trauben entrappt in den Gärtank. Nach einer kurzen Mazeration wird die Maische für ca. 10 Tage vergoren. Er reift 15 Monate in kleinen Eichenholzfässern, weitere 7 Monate nach der Assemblage in großen Eichenholzfässern und mindestens 12 Monate in der Flasche.

JAHRGANG 2017
FARBE Tiefdunkel und granatrot mit einem fast schwarzen Kern
GERUCH Eine Mischung aus erdig-mineralischen und würzigen Noten, die an dunkle, reife Pflaumen erinnert 
GESCHMACK Abgang gewinnt durch die erneut zutage tretenden mineralischen Noten an Komplexität 
ALKOHOL 14 % vol.
SÄURE -
RESTZUCKER -