Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Unser Tipp
€13,10 €13,70
€12,90

Merlot "Fihl" 0,75l

€20,60



Das Weingut Peter Dipoli entsteht 1987 durch den Kauf von 1,2 ha Weinland seitens der Familie im Ortsteil Penon der Gemeinde Kurtatsch. Nach einer vollständigen Neube-pflanzung des Weinbergs mit Sauvignon-Blanc-Reben ergibt 1990 die erste Ernte 1.637 Flaschen Voglar. In den folgenden Jahren wächst das Weingut durch Kauf und Pacht von Weinland, darunter der Weinberg Iugum in der Nachbargemeinde Margreid. In den ersten Jahren werden die Trauben im Keller eines Freundes verarbeitet.
Ein entscheidender Schritt ist der Kauf eines alten Hofes in Vill in der Gemeinde Neumarkt. Dort wird ab 1998 der Keller des Weingutes eingerichtet.

"Fihl“ ist ein alter Flurname für die Felder nördlich von Neumarkt, der heute in der Version „Vill” den entsprechenden Ortsteil von Neumarkt bezeichnet. Dort befindet sich das Weingut Peter Dipoli. Bei den Trauben des Fihls handelt es sich um zugekaufte Merlot-Trauben aus dem Südtiroler Unterland. Wenn es für die Iugum-Cuveé vorteilhaft ist, wird für den Fihl auch ein Teil der Iugum-Grundweine Merlot und Cabernet Sauvignon verwendet.


JAHRGANG 2019
FARBE Intensives Granatrot mit violetten Reflexen
GERUCH Rote Beeren , Unterholz und Kakao im Abgang
GESCHMACK Weiches Tannin in Kombination mit fruchtigem Geschmack

ALKOHOL

14 % vol.
SÄURE -
RESTZUCKER -